bildschirmfoto 2021 09 22 um 10.37.55

4. zeero ENergy-Talk

Der Einsatz von Photovoltaik-Strom zur Eigenversorgung ist nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll. Neben einem hohen Einsparpotenzial, kann so die Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern gesteigert werden. 

Die Nutzung von erneuerbaren Energien steht für eine nachhaltige und klimafreundliche Unternehmensentwicklung und sorgt für eine positive Außendarstellung. 

Doch was sind die ersten Schritte zur Planung und Dimensionierung einer betrieblichen Photovoltaik-Anlage? Warum ist es wirtschaftlich attraktiver den Strom selbst zu verbrauchen, anstatt ins Netz einzuspeisen? Gibt es abgesehen von Chancen auch Herausforderungen? 

Neben Erfahrungsberichten von Unternehmen, wollen uns auch Experten/ Expertinnen an Ihren praktischen Ratschlägen teilhaben lassen. Nutzen Sie auch die Möglichkeit individuelle Fragen an unsere Teilnehmer*innen aus der Branche zu stellen.

Wir freuen uns sehr Sie am 08. Oktober von 14:00 bis 15:00 Uhr in unserer digitalen Runde begrüßen zu dürfen. Es erwarten Sie folgende Gäste:

Unsere Gäste und Experten/ Expertinnen aus der Praxis:

  • Michaela Gusowski von der Schmidt-Gevelsberg GmbH
  • Martin van Well von der AVU Serviceplus
  • Christian Dresel von der Stadtwerke Witten

Die Moderation übernimmt Herr Marc Letzing.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Sie erhalten den Zoom-Link nach der Anmeldung.

Scroll to Top